Rayman Raving Rabbids TV Party – Groove On – Toxic

Ich habe vor einiger Zeit bereits Rayman Raving Rabbids TV Party empfohlen. Bei mir zu Hause wird relativ oft das Mini-Game „Groove On“ gespielt.
Neben Rock-Hits wie „Another one bites the dust“ oder „Born to be wild“ haben natürlich auch Pop-Songs wie „Toxic“ von Britney Spears ihren Platz in dem Spiel gefunden.

Ich bin zwar ein sehr Musik affiner Mensch, mit dem Taktgefühl hapert es aber trotzdem hier und da.
Besonders stolz war ich daher auf die Leistung, die ich bei Toxic erreicht habe.

Wobei es mir hier weniger um die erreichten Punkte geht.
Ich fand es einfach nur grandios, dass ich 133 mal in Folge den Takt exakt getroffen habe.

Wer mir nacheifern möchte, aber RRR – TV Party noch nicht besitzt, dem sei der unten stehende Link ans Herz gelegt.




1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.