Neuer PC

Etwas mehr als 2 Jahre sind um…
Höchste Zeit also sich mal wieder neue PC-Teile zu gönnen 😉
Diesmal sollten jedoch nur gewisse Teile ein Update erfahren, um den finanziellen Rahmen gering zu halten.
Hätte man vorher etwas vernünftiger überlegt, wäre das wohl kein Problem gewesen. Daher war die Enttäuschung nach der Hardware-Lieferung (nach zunächst extrem großer Freude) relativ groß.
RAM passte nicht und das Netzteil war (wie eigentlich zu erwarten) etwas zu schwach.
Also die 2. Bestellung aufgegeben (e-Bug Shop über Amazon) und siehe da:
Ein fast komplett neuer Rechner, der es mit allen aktuellen Spielen aufnehmen kann, leise ist und für die nächsten 2 Jahre auf jeden Fall reicht.
Key-Facts:
– Intel Core 2 Duo Quad Q6600 (G0 Stepping)
– 2 GB OCZ RAM
– Asus P5K
– Asus GeForce 8800 GTS 512 (G92 Chip)
– BeQuiet 500W Netzteil
Alles schön in einem Chieftec Mesh Gehäuse verbaut.
Natürlich sind die nächsten Upgrades auch schon geplant:
– CPU Lüfter von Zalman (evtl. der 9700)
– SATA DVD-Laufwerke (DVD-LW + DVD-Brenner)
(- zusätzliche Gehäuse-Lüfter)




1 Kommentar

Tja, nicht nur ich kaufe mir einen Neuen PC. Nein auch meine Mutter hat sich einen neuen PC gekauft. Dafür habe ich Ihren „alten“ Laptop bekommen. Einen Sony VAIO VGN-FZ18E. Dazu habe ich mir die Logitech VX Nano angeschafft. Eine echt angenehm z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.